Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie zivilisieren wir die Märkte?

21. November 2018 | 19:00 - 20:00

Kostenlos

Warum müssen Menschen an der Produktion von Waren krank werden oder daran sterben? Schlechte Produktionsbedingungen, niedrige Umweltstandards und Ressourcenverschwendung sind kein unumstößliches Naturgesetz. Es gilt jene Mechanismen freizulegen und zu ändern, die ein gerechtes globales Zusammenleben verhindern.

Freie Märkte ermöglichen die Ausbeutung von Menschen und den Raubbau an der Umwelt – zu Gunsten der Profitmaximierung weniger. Im Vortrag werden Wege vorgestellt, um den internationalen Handel in Einklang mit Werten wie Gerechtigkeit, Würde und Fairness zu bringen: von freien Märkten hin zu zivilisierten Märkten.

Details

Datum:
21. November 2018
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Marie Jahoda – Otto Bauer Institut
Telefon:
+43 5 772611 31
E-Mail:
office@jbi.or.at
Website:
https://jbi.or.at

Veranstaltungsort

VSStÖ Linz
Johann-Wilhelm-Klein-Straße 72
Linz, 4020 Österreich
+ Google Karte anzeigen
Website:
linz.vsstoe.at