Moderne Erinnerungskultur

Geschichte wird an konkreten Orten lebendig. Aus diesem Grund gibt es nun im Innenhof des ehemaligen Hotel Schiff in Linz (Landstraße 36) eine digitale Schautafel zu den Februarkämpfen 1934. Im Mittelpunkt steht eine interaktive Karte die die Ereignisse der Kämpfe Schritt für Schritt in einer Landkarte verortet. So werden die historischen Eriegnisse an konkreten Orten nachvollziehbar. Ein zentrales Ziel ist die Förderung des Diskurses über diesen demokratiepolitisch wichtigen Abschnitt der österreichischen Geschichte. Denn jede Betrachtung historischer Ereignisse bedient sich einer bestimmten Perspektive und öffnet damit Raum für Interpretation.

Mehr Informationen zum 12. Februar 1934: www.12februar1934.at

 

 

SOZIALE NETZWERKE

Aktuelle Beiträge